Kategorie: Grundlagen

Fünf Tipps für ein erfolgreiches JTBD-Projekt

Fünf Tipps für ein erfolgreiches JTBD-Projekt

Die Einführung von Jobs-to-be-done als neuem Ansatz in der Produkt- und Strategieentwicklung bedeutet immer eine gewisse Veränderung im Unternehmen. Veränderungen sind jedoch stets mit einem gewissen Aufwand und der Abkehr vom Bekannten und Gewohnten verbunden. Dies bedeutet eine zusätzliche Belastung im bereits ausgefüllten Arbeitstag der Angestellten. Tendenziell werden Ihre Kollegen und Mitarbeiter gegenüber einer neuen Methode oder einem neuen Framework also eher zurückhaltend eingestellt sein. Die folgenden 5 Tipps helfen Ihnen, diese Veränderung aktiv zu gestalten und erfolgreich ein JTBD-Projekt im Unternehmen initiieren.

Weiterlesen